Ohne den richtigen Bauchgurt ist der beste Sattel für die Katz. Hier finden Sie eine kleine Auswahl vielfach erprobter Kurzgurte für Dressur und Vielseitigkeit – auch für Pferde mit schwieriger Gurtlage.

Bauchgurte im Iberosattel-Shop:

  • Einfacher gerader Bauchgurt aus praktischem Neopren – für Pferde mit unkomplizierter Gurtlage
  • Ergonomisch geformter Lederbauchgurt – mehr Ellenbogenfreiheit, nicht nur für Ponys und Kleinpferde
  • Mondgurt mit Lammfell – Spezialgurt für Pferde mit stark gewölbtem Brustkorb – verhindert Nachvornrutschen des Gurts
Mehr Infos

Ergonomischer Sattelgurt

Einen ergonomisch geformten Bauchgurt können alle Pferde tragen – die Sanduhrform verteilt den Gurtdruck schön großflächig über das Brustbein. Besonders sinnvoll ist er, wenn der normale Gurt in der Ellenbogenpartie zwickt oder reibt – die Aussparungen am Ellenbogen verhindern das. Unser Gurt ist aus bestem Leder made in Germany.

Mondgurt

Ein mondförmiger Gurt ist die Lösung für schwierige Gurtlagen: Über einem stark gewölbten Brustkorb, von dem andere Gurte immer wieder abrutschen, sitzt der Mondgurt durch seine gebogene Form sehr stabil. Unser Modell ist mit hautfreundlichem Lammfell gepolstert.

Viele Längen

Mondgurt und Neoprengurt sind in Standardlängen zwischen 50 und 100 bzw. 50 und 80 cm zu haben. Der ergonomische Ledergurt wird extra für Sie in Ihrer Wunschlänge angefertigt.